SVH Jugend-Ringer im Internationalen Vergleich

Bei der 30. Auflage des int. Karl-Heinz-Buchter-Gedächtnisturniers der KG Baienfurt, ausgerungen im freien Stil, erreichte unsere Jugend- Ringercrew gegenüber starker internationaler Konkurrenz teilweise beachtenswerte Erfolge. Zudem demonstrierten die 12 gestarteten Teilnehmern einmal mehr ihren Teamgeist und belegten in der Mannschaftswertung hinter dem Gastgeber Baienfurt (52), dem österreichischen Ringersportclub Inzing (37) mit 31 Wertungspunkten einen respektablen 3. Platz auf dem Stockerl – im Feld von 25 teilnehmenden Vereinen mit 134 Ringern. Weiterlesen

Jugendturnier in Schorndorf

Am 18.05.besuchte unsere Ringercrew wie auch die letzten Jahre schon das 4. Richard-Teufel Gedächtnisturnier in Schorndorf. 17 Vereine mit 123 Teilnehmern hatten sich zu diesem Turnier gemeldet um die begehrten Pokale und Urkunden auszukämpfen. 13 unserer Kinder und Jugendlichen waren mit dabei und erkämpften sich in der Gesamtwertung dieses Mal den 3. Platz, knapp hinter Ausrichter Schorndorf und dem KV Stuttgart. Weiterlesen

Ein Ringerpokal aus Nattheim

Mit 132 Teilnehmern aus 15 Vereinen war das 15. Adolf-Koch-Gedächtnisturnier 2019 wie immer sehr gut besucht. Zum Auftakt der Ringer-Turniersaison besuchten 12 Ringer der Altersklasse E- bis A-Jugend unseres aktuellen Jugendkaders dieses Turnier bei der benachbarten TSG Nattheim, um sich in Ihren jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen zu messen und Medaillen mit nach Hause zu nehmen. Einige „Neue“ aber auch unsere Teilnehmer der Deutschen A-Jugendmeisterschaft waren mit von der Partie und so gelang es uns in diesem Jahr wieder einen Pokal zu ergattern. Hinter dem TSV Herbrechtingen und dem KSV Unterelchingen konnten sich unsere Jungs den 3.Platz in der Gesamtwertung aller teilnehmenden Vereine sichern. Weiterlesen