Man kann nicht immer gewinnen

Aktive

30 : 14

Ersatzgeschwächt musste die KG den vorgezogenen Rückkampf gegen die Zweite Mannschaft des AC Röhlingen antreten. Die von vorneherein fehlenden Mannschafts-punkte konnten die aufopferungsvoll und mit etwas Pech kämpfenden Ringer der KG nicht egalisieren. So gingen die Punkte der Kämpfe von Alexander Peil 2:2 und Jens Schibalski 8:8 an die Ringer des AC’s, weil diese den letzten Wertungspunkt machten. Ebenfalls glücklos der Kampf von Nico Thumm der nach 15:6 Punktführung auf die Schultern ging. Alles in Allem war es ein spannender und fairer Kampf, wobei der Schiedsrichter leider immer wieder mit seinen Entscheidungen für Aufregung und Unzufriedenheit sorgte. Weiterlesen

Kanter-Sieg gegen den Tabellennachbarn

Aktive

9 : 30

Ein unerwartet hoher Sieg im Spitzenkampf der Bezirksklasse 3 vom Wochenendes beschert der KG einen beruhigenden Vorsprung an der Tabellenspitze. Mit 10 siegreichen Kämpfen von 14 Begegnungen war die Angelegenheit klar in Händen der KG. Mit von der Partie waren dieses Mal unsere Jugendringer Nikolai Blum und Luka Däffner, die auch fleißig Ihre Punkte zu diesem Mannschaftssieg lieferten. Weiterlesen

Rückblick zum Spessartpokal

Am 17.09. besuchte unsere Ringercrew wie auch die letzten Jahre schon das im Wettkampfkalender als hochrangig eingestuftes Turnier des Hessischen Ringer-verbandes den Spessartpokal. 39 Vereine mit 231 Teilnehmern hatten sich zu diesem Turnier gemeldet um die begehrten Pokale und Urkunden auszukämpfen. 12 unserer Jugendlichen waren mit dabei und erkämpften sich nach Platz 14 im letzten Jahr in der Gesamtwertung dieses Mal den 7. Platz mit einem Punkt Rückstand auf den Ausrichter dem KSV Hösbach. Weiterlesen