Nominierung zur DM geschafft

Mika Widmann – Noah Honold – Nikolai Blum

Die Leistung stimmt – unsere 3 Jugendringer haben über Ihre hervorragenden Leistungen bei den Bezirks- und Württ. Meisterschaften und die erfolgreiche Qualifikation in den Vorbereitungslehrgängen das Ticket zur Deutschen A-Jugend Meisterschaften gelöst und freuen sich nun darauf sich vom 05. – 07.04. in Witten mit den besten A-Jugendlichen aus Deutschland zu treffen und um die Meistertitel mitzuringen. Weiterlesen

Württ. Meisterschaften (freistil)

Ein attraktiver und erfolgreicher Auftritt für den Ringkampfsport in Königsbronn

Einen ganzen Tag lang rückten die Ringer vom Brenzursprung ins Rampenlicht der Ringerwelt. Nach längerer Abstinenz konnte man am vergangenen Wochenende wieder Ringen der Spitzenklasse bei den Landesmeisterschaften im Freien Stil der A-/B-/C-Jugend in Königsbronn erleben. 40 Vereine aus ganz Württemberg  waren mit Ihrem Top-Nachwuchs an den Brenzursprung gereist um die begehrten Meistertitel und die Qualifikationen zu Deutschen Meisterschaften zu erringen. Die festlich geschmückte Herwartsteinhalle war als Wettkampfstätte mit 4 Ringermatten ausgelegt, damit die 200 Teilnehmer in den 3 Altersklassen, darunter unsere 15 Jugendringer, in 344 Einzelkämpfen ihre Meister ermitteln konnten.

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften 2019 (Grecco)

145 Kinder und Jugendliche von der A- bis zur E-Jugend trafen sich am vergangenen Samstag um in Aalen ihre jeweiligen Bezirksjugendmeister im gr.-rm.-Stil auszuringen. Aus Königsbronn stellten sich 19 Jugendringer der Herausforderung – “Meistertitel“. Mit 7x Gold / 3x Silber / 7x Bronze konnten sich fast alle unserer Jugendringer einen Platz auf dem Siegertreppchen erkämpfen. In der Gesamtwertung der 11 teilnehmenden Vereine belegten wir einen 2. Platz mit 90 Punkten vor Herbrechtingen (85 Punkte) aber hinter Sieger Dewangen (95 Punkte). Weiterlesen